Zum Hauptinhalt springen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Anmeldung und Vertragsschluss

Wir prüfen Anmeldungen prinzipiell in der Reihenfolge ihres Eingangs. Es besteht kein Anspruch auf Abschluss des Vertrags über die Teilnahme. Der Vertrag kommt erst mit Zugang unserer schriftlichen Anmeldebestätigung zustande. Diese erfolgt ausschließlich per E-Mail. Spezifische Regelungen zu einzelnen Veranstaltungen werden gesondert in besonderen Teilnahmebedingungen vereinbart, die vorrangig und ergänzend gelten.

Kosten

Die Teilnahmegebühr pro Veranstaltung und Person beläuft sich auf 130 Euro und beinhaltet die nachfolgenden Leistungen. Mit Eingang der Teilnahmebestätigung erhalten Sie eine gesonderte Rechnung.

Die interface projects GmbH übernimmt, wenn nicht gesondert und schriftlich anders vereinbart, folgende Leistungen und auch nur bei bestätigter Anmeldung wie in "Anmeldung und Vertragsschluss" beschrieben:

  • Raummiete
  • Verpflegung im Rahmen der Veranstaltung (Speisen und Getränke)
  • Tagungsunterlagen

Absage und Änderung von Veranstaltungen

Wir behalten uns das Recht vor, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. mangels kostendeckender Teilnehmerzahl, wegen kurzfristiger Nichtverfügbarkeit eines Referenten ohne Ersatzmöglichkeit, höhere Gewalt) abzusagen. Angemeldete Teilnehmer werden hierüber unverzüglich informiert; etwaige Ansprüche gegen uns sind ausgeschlossen.  Zusätzlich behalten wir uns das Recht vor, ohne vorherige Information, den Ort, Zeitplan oder Inhalt der Veranstaltung zu ändern. Diese Änderungen werden wir unverzüglich auf unseren Internetseiten mitteilen und - soweit vorhanden - angemeldete Teilnehmer per E-Mail informieren.

Stornobedingungen und Nachmeldung

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 10 Werktage vor Veranstaltung kostenfrei möglich. Der Teilnehmer ist verpflichtet die Stornierung dem Veranstalter schriftlich unter:

interface projects GmbH
Zwinglistraße 11/13
01277 Dresden

mitzuteilen. Spätere Stornierungen können leider nicht berücksichtigt werden, d.h. der vollständige Betrag wird dennoch fällig.

Unbenommen bleibt das Recht des Teilnehmers, uns jederzeit einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Ausschluss von Teilnehmern und Hausrecht

Die intergator Search Days richten sich an Kunden, Partner und potentielle Interessenten zu Lösungen im Bereich Machine Learning, Cognitive Services und intergator. Wir prüfen eine Anmeldung nach Eingang und behalten uns die Erteilung einer Anmeldebestätigung nach internen Kriterien vor. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme.

Urheberrecht

Vortragsunterlagen und sonstige Arbeitsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Ton- und Bildaufnahmen (insbesondere Fotos, Filme, Videos) sind untersagt.

Sofern bei der Veranstaltung Ton- und Bildaufnahmen gemacht werden, können diese auch Teilnehmer enthalten. Die Teilnehmer werden hierauf bei der Veranstaltung gesondert hingewiesen. Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass Foto- bzw. Videoaufnahmen für Marketingzwecke seitens des Veranstalters angefertigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir um einen vorherigen Widerruf. Das Einverständnis gilt örtlich und zeitlich unbeschränkt, der Teilnehmer kann nur widerrufen, wenn das Festhalten an dem Einverständnis aufgrund geänderter, unvorhersehbarer Umstände unter Abwägung der Interessen des Teilnehmers und unserer Interessen unzumutbar ist.

Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die erforderlichen Daten des Teilnehmers zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses. Wir können Daten an Dienstleister im Rahmen dieser Veranstaltung bzw. zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben weitergeben. Diese werden allerdings ausschließlich zum Zwecke der Nutzung für die Veranstaltung, zum Beispiel für die Übersendung von Vortragsunterlagen oder zur Vorbereitung der Veranstaltung genutzt. Eine Weitergabe an Teilnehmer oder Dritte außerhalb dieses Rahmens erfolgt nicht. Der Teilnehmer kann von uns jederzeit Informationen über Inhalt, Umfang, Datum und Form der Einwilligung erhalten und diese im Einklang mit der DSGVO auch löschen lassen. Eine umfassende Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Schlussbestimmungen und Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt.

Der Gerichtsstand ist Dresden.